Gemeinde Gschwend

Seitenbereiche

Schriftgröße:

Kontrast:

Volltextsuche

Navigation

Seiteninhalt

Steuern & Gebühren

Aktuelle Steuern & Gebühren der Gemeinde Gschwend in der Übersicht.

Amtliches Bekanntmachungsorgan
Das Amtsblatt der Gemeinde Gschwend erscheint wöchentlich, jeden Donnerstag. Der Bezugspreis beträgt 14,20 EUR (incl. Trägergeld) halbjährlich.

Das Amtsblatt kann mittels Bestellformular bei der Gemeinde oder über das Internet vom Verlag bestellt und bezogen werden.

Grundsteuer/Gewerbesteuer
Die Grundsteuer und Gewerbesteuer ist in vier Abschlagszahlungen fällig, jeweils zum 15. Februar, 15. Mai, 15. August und 15. November. Die Hebesätze betragen jeweils Grundsteuer A / Grundsteuer B und Gewerbesteuer 370 v.H.

Hundesteuer
Die Hundesteuer wird entsprechend den Bestimmungen der Hundesteuersatzung erhoben und beträgt im Jahr für einen Hund 96,00 EUR, für jeden weiteren Hund 192,00 EUR.

Kindergartenbeitrag
Unter diesem Link finden Sie unter "Anträge, Vorlagen und Dokumente"  unsere aktuellen Angebote  der Kindergärten Gschwend - Buschberg und Brunnengässle, sowie des Kindergarten Frickenhofen mit den jeweiligen Betreuungsangeboten und Gebühren.

Wasserzins/Abwasser (gültig 01.01.2016)
Der Wasserzins beträgt 2,86 EUR/m³ + Mehrwertsteuer + Zählergrundgebühr.

Zusätzlich wird eine Abwassergebühr erhoben, die sich zusammen setzt aus einer Schmutzwassergebühr von 3,61 EUR/m³ und einer Niederschlagswassergebühr von 0,50 EUR/m³ versiegelter Grundfläche.

Zählermiete für  Q3 4 R80  Zähler beträgt 0,63 EUR + MWSt pro Monat
Der Verbrauch wird am Ende vom Jahr ermittelt. Hieraus errechnet sich die Höhe der Abschlagszahlungen für das folgende Kalenderjahr.