Gemeinde Gschwend

Seitenbereiche

Schriftgröße:

Kontrast:

Volltextsuche

Navigation

Seiteninhalt

Im Detail!

Der Ort am Grenzbach wurde durch den katholischen, zu Gotteszell, und den evangelischen Ortsteil, zu Limpurg gehörend, geprägt.

St. Andreas Kirche
St. Andreas Kirche

Ehemaliges Schulhaus
Das ehemalige katholische Volksschulgebäude gehört der katholischen Kirchengemeinde. Dort ist der Kindergarten und der Versammlungsraum der Dorfgemeinschaft.

St. Andreas Kirche
Die 1447 erbaute gotische Kirche ist wohl das älteste Gebäude im Gemeindegebiet. Der Hochaltar mit einer Muttergottesstatue von 1430 ist ein besonderes Kleinod. 1618 wurde die Kirche in der Baulast des Klosters Gotteszell renoviert. In dieser Kirche bekam Justinus Kerner die Inspiration für seine Ballade "Der Geiger von Gmünd". Heute ist eine Reproduktion der hl. Kümmernis zu sehen.